Cala Varques – kleiner romantischer Strand auf Mallorca

Einsam und abgeschieden liegt der Strand der Cala Varques an der Ostküste von Mallorca. Diese Traumbucht fügt sich wunderschön in die grüne und felsige Umgebung ein. Das Hinterland besteht nur aus kleineren Pinienwäldern, Sträuchern und landwirtschaftlich genutzten Flächen. Häuser oder Hotels sind weit und breit nicht zu sehen. Der schöne kleine, etwa 80 Meter breite Naturstrand und das herrlich klare türkisblaue Wasser, machen diese Bucht zu einem absolut romantischen Ort auf Mallorca. Kein Wunder also, dass die Cala Varques mit zu den schönsten Stränden auf der Insel zählt.

Der Strand Cala Varques auf Mallorca
Blick auf die traumhaft schöne Cala Varques

Der Strand der Cala Varques ist beliebt und bekannt bei Klippenspringern auf Mallorca

Die Cala Varques gehörte vor einigen Jahren wegen ihrer schwer zugänglichen Lage noch zu den wenigen Geheimtipps auf Mallorca. Damals war der Strand noch überwiegend von Einheimischen besucht worden. Dies hat sich aber mittlerweile in Zeiten von Social Media geändert. Besonders junge Leute hoffen hier die Abgeschiedenheit vom Massentourismus zu finden. In der Hochsaison gelingt das aber nicht immer, da auch die Cala Varques an manchen Tagen sehr voll wird.

Glasklares Wasser an der Cala Varques
Glasklares und hellblaues Wasser sind ein Markenzeichen dieser schönen Bucht

Die vielen Klippenspringer stört das aber weniger. Durch die seitlichen Felsen in der Bucht gibt es an der Cala Varques viele tolle Stellen um sich von mehreren Metern Höhe in das türkisfarbene Wasser zu stürzen. Du solltest dabei aber immer vorher prüfen, ob die entsprechende Stelle auch tief genug ist.

Besonders beliebt ist dort der große Felsenbogen, der manchmal fälschlicherweise mit Es Pontàs bei der Cala Santanyí verwechselt wird. Ein wenig Mut muss man dafür aber mitbringen. Ebenfalls ist es wichtig den Wellengang im Auge zu behalten. An windigen Tagen kann das Meer schon heftig gegen die Felsen schlagen. Auch geübte Schwimmer bekommen dann so ihre Probleme.

Felsentoren an der Ostküste von Mallorca
Der Felsenbogen an der Cala Varques

Abgelegene Bucht ohne Strandservice

Da es sich bei der Cala Varques um keinen bewirtschafteten Strand auf Mallorca handelt, gibt es hier auch keine Strandliegen oder einen Sonnenschirmverleih. Ebenfalls ist er nicht mit einem Rettungsschwimmer überwacht. Eine Beachbar (Chiringuito) ist ebenfalls nicht zu finden. Nur an manchen Tagen gibt es einen Verkauf von Getränken und kleineren Snacks, allerdings ohne amtliche Genehmigung der Behörden.

Du solltest also alles dabeihaben, wenn du dich zur Cala Varques aufmachst. Möchtest du von den Klippen springen, empfehlen wir dir Schwimm- bzw. sogenannte Aquaschuhe. Das sind eng anliegende Schuhe mit einer dünnen Gumminoppensohle. Diese gibt es schon für wenig Geld und verhindern, dass du dir an den oftmals scharfen Steinen und Felsen die Füße verletzt.

Duschen und Toiletten sind ebenfalls an dieser schönen Bucht nicht zu finden. Müllcontainer sucht man genauso vergeblich. Dies ist aber alles kein Problem, sofern jeder Besucher des Strandes seinen Müll und alle Abfälle wieder mitnimmt.

Familien und FKK-Fans gemeinsam an einem Strand

Für Familien mit Kindern ist der Strand sehr gut geeignet, sofern man den nicht ganz einfachen Weg zur Cala Varques gemeistert hat. Das Wasser wird nur allmählich tief und so können die Kleinen im Wasser planschen und spielen. Auf Wassersportaktivitäten, wie zum Beispiel Tretboote oder Banana-Boat-Riding, muss hier allerdings verzichten. Die Bucht ist auch für alle Taucher und Schnorchler ein Paradies. An den Seiten der Klippen lassen sich so einige kleine Meerestiere und Wasserkrebse entdecken.



Die traumhaft schöne Bucht zieht auch regelmäßig viele FKK-Fans an. Eine Trennung zwischen Textilträgern und Freunden der Nacktheit gibt es nicht. Dadurch vermischen sich beide Gruppen im Laufe eines Strandtages. Eine gewisse Toleranz sollte man also für die Vorlieben des Anderen haben. Erfahrungsgemäß gibt es aber nie Probleme damit.

Zum Traumstrand gibt es nur einen etwas mühsamen Weg

Der Strand der Cala Varques befindet sich an der Ostküste zwischen den Ortschaften Cales de Mallorca und Porto Cristo. Zu der Bucht führt aber keine Straße direkt hin. Einfach machst du es dir, wenn du vom Meer aus hinfährst. Da bist du an sommerlichen Tagen allerdings nicht alleine. In der Hauptsaison ankern eine Vielzahl an Booten und kleineren Yachten in dieser schönen Bucht.

Mit deinem Mietwagen musst du die Ma-4014 entlangfahren. Dort zweigt irgendwann die Ma-4015 in Richtung Manacor ab. Fährst du die Ma-4014 weiter in Richtung Porto Cristo, so gibt es rechts eine Abzweigung auf eine Feldstraße, die zur Cala Varques führt. Es ist aber nicht zu empfehlen diese kleine Straße mit dem PKW hineinzufahren. Wer dort dann parkt riskiert ein saftiges Knöllchen. Ebenso solltest du das Auto nicht einfach auf der Hauptstraße am Seitenrand parken. Dies ist zum einen verboten und zum anderen eine Gefahr für den Verkehr. Die einzig legale Parkmöglichkeit, wenn du zur Cala Varques möchtest, ist in der Rechts-, Linkskurve einige Meter weiter nach dem Feldwegabzweig auf der Ma-4014.

Strand Cala Varques auf Mallorca

Langer Fußmarsch von der Hauptstraße zur Cala Varques

Von der Hauptstraße läufst du dann etwa 2 Kilometer (ca. 30 Minuten) bis zum Strand der Cala Varques. Der Feldweg endet irgendwann an einem Tor bzw. einer Mauer. Dort gibt es aber einen weiterführenden Pfad durch einen kleinen Pinienwald direkt zum Strand. Der Weg kann an besonders heißen Tagen schon recht mühsam sein. Du solltest dir unbedingt ausreichend Getränke mitnehmen und dich gegen die Sonne schützen. Sicherlich gibt es auch noch andere Wege die Küste entlang, der hier beschriebene ist allerdings der Kürzeste zur Cala Varques, wenn du mit einem Fahrzeug hier ankommst.

Die mühsame Anreise lohnt sich aber. Du wirst belohnt mit einem paradiesischen Strand in einer tollen romantischen Bucht. So entfliehst du den Trubel in den großen Touristenorten und kannst deinen Urlaubstag an der Cala Varques in vollen Zügen genießen.


Erlebnistouren und Ausflüge

Traumhafte Ausflüge und Erlebnistouren auf Mallorca


Mietwagen für Mallorca

Günstige Mietwagen für Mallorca und 10 wertvolle Tipps zur Anmietung


Reiseangebote nach Mallorca

Tolle Reiseangebote für deinen Urlaub zu vielen Orten auf Mallorca


Scroll to Top