Palma Aquarium

IMG_0146Das Palma Aquarium liegt südöstlich vom Flughafen im Ortsteil Can Pastilla. Es ist eine Kombination aus Aquarium und Freizeitpark. Es besitzt unter anderem das größte Haifischbecken in Europa. Hier könnt ihr zu bestimmten Zeiten die Fütterung der Meeresräuber beobachten. Sehr schön ist auch die Unterteilung der Anlage in separate Bereiche. Das Mittelmeer, der indischen Ozean, der Atlantik und der pazifischen Ozean sind mit ihrer Artenvielfalt sehr schön präsentiert. Für Groß und Klein gibt es hier jede Menge zu entdecken. Besonders für Kinder ist das kleine „Streichelbecken“ sehr schön. Dort können zum Beispiel Seesterne berührt und unter Aufsicht eines Tierpflegers gestreichelt werden. Im Außenbereich gibt es ein Wasserspiel (bitte für die kleinen Badesachen einpacken) und einen sehr schönen Spielplatz mit Piratenschiff und anderen tollen Sachen.

Das Aquarium hat aber nicht nur einen kommerziellen, touristischen Zweck, sondern hat sich auch die Erhaltung gefährdeter Meeresbereiche auf die Fahnen geschrieben. So werden zum Beispiel der Schutz von Korallensiedlungen im indischen Ozean wissenschaftlich begleitet. Außerdem wird eine Kampagne zum Schutz des vom Aussterben bedrohten roten Thunfisches geführt. Dies wird in einer eigenen Ausstellung ausführlich und eindrucksvoll beschrieben. In Zusammenarbeit mit anderen Forschungszentren und Universitäten, nimmt das Aquarium regelmäßig an Maßnahmen zur Rettung und Rehabilitation von Meerestieren teil.

 

 

Wir waren mit unseren Kindern bisher zwei mal im Aquarium. Nach der Frage, was wir das nächste mal unternehmen möchten, wenn wir auf Mallorca sind, kommt von beiden immer der Wunsch…. „nochmal ins Aquarium“.

Ihr benötigt für einen normalen Rundgang etwa 3 bis 4 Stunden. Parkplätze gibt es (leider kostenpflichtig) direkt davor an der Hauptstraße oder neben dem Aquarium in einer Tiefgarage. Es fahren aber auch von der Innenstadt Palma mehrere Buslinien direkt zum Aquarium.

Die Tickets an der Tageskasse kosten für Erwachsene 24,50€ und für Kinder 14€. Ihr könnt aber gern die Tickets auch vorab über unseren Link buchen. Dabei erspart ihr euch nicht nur das lästige Anstehen am Schalter, sondern könnt gegenüber der Tageskasse auch Geld sparen.


_MG_1443

 

JETZT EINTRITTSKARTEN ONLINE BUCHEN UND GELD GEGENÜBER DER TAGESKASSE SPAREN! (kein langes Anstehen vor Ort)

 

Tickets mit Bustransfer ab 24 € pro Person könnt ihr direkt HIER über „Get your Guide“ buchen (Eine Abholung wird von verschiedenen Orten angeboten. Der Veranstalter wird sicherstellen, dass ihr vom nächstgelegenen Abholort abgeholt werdet.  Nach Bestätigung Eurer Buchung erhaltet ihr eine E-Mail-Adresse des Veranstalters. Bitte sendet diesem eine Nachricht mit eurer Buchungsnummer und dem Namen des Hotels. Ihr erhalten dann den Abholort und die Abholzeit).

Tickets ohne Bustransfer (eigene Anreise) könnt ihr ab 22 € pro Person ebenfalls HIER über „Get your Guide“ buchen.

Bildschirmfoto 2018-01-11 um 12.57.06Hier findet ihr das Palma Aquarium für eure Routenplanung auf Google-Maps.

 

 

Zur Internetseite gelangt ihr hier: https://palmaaquarium.com/de

Palma Aquarium

C/ Manuela de los Herreros i Sorà, 21
07610 Palma de Mallorca

info@palmaaquarium.com
902 702 902